Häufig gestellte Fragen

Häufig kommen Fragen rund um die Beteiligungsrunden und das ePartool auf. Auf dieser Seite könnt ihr einige bereits im Voraus beantworten. Hier findet ihr eine Auswahl potentieller Fragen und teilweise auch Antworten, die ihr nach eurern Wünschen ergänzen und anpassen könnt.

 

  • Worum geht es hier eigentlich?

    Die Vereinten Nationen selbst haben ihre Mitgliedstaaten in verschiedenen Resolutionen dazu aufgerufen, Jugendliche in ihre Delegationen zur Generalversammlung zu integrieren. Deutschland folgt diesem Aufruf seit 2005 mit dem Programm der Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung. Dieses Programm wird vom Deutschen Nationalkomitee für Internationale Jugendarbeit und der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen in Kooperation mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Auswärtigen Amt getragen. Jedes Jahr haben so zwei jungen Menschen aus Deutschland zwischen 18 und 25 Jahren die Möglichkeit, als Teil der deutschen Delegation zum dritten Ausschuss der Generalversammlung bzw. zur Sozialentwicklungskommission des Wirtschafts- und Sozialrates eine Rede vor den Vereinten Natonen zu halten, in der sie die Forderungen und Perspektiven der Jugendlichen in Deutschland an die Vereinten Nationen herantragen. Im Vorfeld der Reden touren die beiden durch Deutschland, um sich einen Überblick über die vielfältigen Perspektiven, Forderungen und Lebensrealitäten von jungen Menschen in Deutschland zu verschaffen.
    Dieses Online-Beteiligungstool ist der Versuch, noch mehr junge Menschen in Deutschland zu erreichen und so einen besseren Überblick über die diversen Perspektiven junger Menschen in Deutschland zu erhalten.
     
  • Wer kann sich hier beteiligen?

Alle jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren - so definiert die Generalversammlung der Vereinten Nationen "Jugendliche".
 

  • Worauf sollte ich beim Eintragen der Beiträge achten?

Bitte formuliert eure Beiträge möglichst knapp und beschränkt euch pro Box auf eine Idee bzw. einen Gedanken. Das Eingabefeld für eure Beiträge ist begrentzt auf max. 300 Buchstaben. Für Erklärungen, weitergehende Infos usw. nutzt bitte die jeweilige Erläuterungsbox.

 

  • Müssen alle Fragen beantwortet werden?

Nein, ihr könnt frei entscheiden, ob ihr eine, zwei, drei oder alle Fragen beantworten möchtet.
 

  • Müssen die Fragen der Reihenfolge nach beantwortet werden?

Nein, ihr könnt die Reihenfolge, in der ihr die Fragen beantwortet, frei wählen und dabei ganz einfach zwischen den Fragen hin und her wechseln.
 

  • Wie kann ich einen Eintrag von mir löschen?

Ihr könnt einen Eintrag löschen, indem ihr den Text in der entsprechenden Box löscht.

 

  • Welche Daten werden gesammelt und wie werden sie weiterverwendet?

Ausführliche Infos zum Datenschutz findet ihr >> hier.

 

  • Was passiert mit meinen Beiträgen, nachdem ich auf den Bestätigungslink geklickt habe?

Die Jugenddelegierten überprüfen alle Einträge und behalten sich vor, diese wenn nötig zu sperren – z.B. wenn sie diskriminierende Inhalte haben. Alle geprüften Beiträge werden auf beteiligung.d-n-k.org veröffentlicht und können von anderen Besucher_innen gelesen werden. Euer Name oder eure E-Mail-Adresse sind dabei nicht sichtbar.
 

  • Wie kann ich sehen, was andere eingetragen haben?

Ihr könnt euch die Beiträge der anderen zu den jeweiligen Fragen ansehen, indem ihr auf der Startseite auf die Box „Beiträge“ in der jeweiligen Beteiligungsrunde klickt.
 

  • Was muss ich tun, um über die Ergebnisse der Beteiligung informiert zu werden?

Am Ende des Online-Fragebogens könnt ihr angeben, dass ihr über die Ergebnisse der Beteiligung informiert werden möchtet. Die Informationen schicken wir dann an die von euch angegebene E-Mail-Adresse. Solltet ihr diesen Service nicht mehr wünschen, könnt ihr ihn jederzeit abbestellen. Darüber hinaus könnt ihr
 

  • Mein Passwort bzw. mein Zugangslink ist verloren gegangen oder funktioniert nicht mehr. Was kann ich tun?

Klickt im oberen rechten Teil der Website auf „Login“. Dort könnt ihr ein neues Passwort oder einen neuen Zugangslink anfordern, indem ihr auf "Passwort vergessen" klickt.
 

  • Weshalb sieht die Website in verschiedenen Internetbrowsern unterschiedlich aus?

Wer verschiedene Internetbrowser verwendet, dem werden beim Design der Website Unterschiede auffallen. Das liegt daran, dass unterschiedliche Browserversionen unterschiedliche Anforderungen an die Programmierung stellen. Die Unterschiede haben aber keine Auswirkungen auf die Funktionen der Website. Wir arbeiten daran, die Design-Unterschiede so gering wie möglich zu halten. Vorerst empfehlen wir euch, möglichst aktuelle Versionen von Firefox, Chrome, Opera oder Safari zu verwenden.

 

  • Ihr findet hier keine Antwort auf eure Frage?

Dann wendet euch an Antonia und Lukas, die Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung. Ihr erreicht die beiden unter info(at)jugenddelegierte.de